Datenschutzerklärung

Diese Website wird von der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer („KSW“), Schönbrunner Straße 222-228/1/6, A-1120 Wien, („wir“ „uns“) betrieben. Diese Erklärung beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Website verarbeiten. Die Erklärung richtet sich an Interessenten und Nutzer dieser Website. Weiters sind Dienstleister der KSW umfasst, soweit es sich um natürliche Personen handelt, sowie Personen, die im Rahmen von Anfragen und sonstigen Eingaben mit der KSW kommunizieren.

 

1.    Welche Daten wir zu welchem Zweck erheben und verarbeiten

Wenn Sie unsere Website besuchen, so werden wir in diesem Zusammenhang folgende Ihrer personenbezogenen Daten automatisch erheben:

  • Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website;
  • Ihre IP-Adresse sowie Name und Version Ihres Web-Browsers;
  • die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf unserer Website besucht haben und
  • bestimmte Cookies, die für das Funktionieren unserer Website erforderlich sind.

Darüber hinaus erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung bzw.  bei der  Bestellung des „Gründer-Gutscheins“/“Niemals-Ohne-Gutscheins“ zu den mit Ihnen vereinbarten Zwecken oder wenn eine sonstige rechtliche Grundlage im Einklang mit der DSGVO vorliegt; dies unter Einhaltung der datenschutz- und zivilrechtlichen Bestimmungen. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die Durchführung und Abwicklung der Bestellung ihres „Gründer-Gutscheins/Niemals-Ohne-Gutscheins““ erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben bzw. die wir im Zuge der Kommunikation mit Ihnen erhalten haben, etwa um auf Ihre Fragen zu antworten.

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es ihnen nicht möglich sein, einen Gründer-Gutschein/Niemals-Ohne-Gutschein“ zu bestellen oder alle Funktionen auf dieser Website zu nutzen.

 

2.    Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) auf der Grundlage unseres gesetzlichen Auftrages (Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO) bzw. soweit Sie ein Interessent oder ein Dienstleister der KSW sind, auf Grundlage der Notwendigkeit zur Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), die Geschäftsbeziehung mit Ihnen zu verwalten bzw. Ihnen unsere Dienstleistungen (einschließlich unserer Website) auf effiziente Art und Weise zur Verfügung zu stellen. Soweit Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilen, erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

 

3.    Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Soweit dies zu dem unter Punkt 1 genannten Zweck zwingend erforderlich ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln:

  • von uns eingesetzte IT-Dienstleister sowie sonstige Dienstleister, die für Verarbeitung und Versand des Gutscheins eingesetzt werden
  • Mitgliedern/Steuerberatern für Zwecke der Durchführung und Einlösung Ihres „Gründer-Gutscheins/Niemals-Ohne-Gutscheins“

4.    Speicherdauer

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich bis zum Ablauf der anwendbaren gesetzlichen Verjährungs- und Aufbewahrungsfristen; darüber hinaus soweit die Daten nicht mehr zur Erfüllung unserer Aufgaben gemäß Punkt 1 benötigt werden.

 

6.    Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie sind unter anderem berechtigt (i) zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten und Kopien dieser Daten zu erhalten, (ii) die Berichtigung, Ergänzung, oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit diese falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, (iii) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, (iv) unter bestimmten Umständen  der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für die Verarbeitung zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, wobei ein Widerruf die Rechtsmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt, (v) Datenübertragbarkeit zu verlangen, soweit Sie uns Ihre Daten selbst bereitgestellt haben und die Verarbeitung entweder auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder der Notwendigkeit zur Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages erfolgt, (vi) die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und (vii) bei der Datenschutzbehörde Beschwerde zu erheben.

 

7.    Unsere Kontaktdaten

Für Fragen oder Anträge wenden Sie sich bitte an:

Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
Schönbrunner Straße 222-228/1/6
A-1120 Wien
datenschutz@ksw.or.at

 

 

Datenschutzbeauftragter

Mag. Bernhard Maier, LL.M.
datenschutz@ksw.or.at